• Pfarrkirche St. Nikolaus Penk
    Pfarrkirche St. Nikolaus Penk
  • Polaner Kreuz
    Polaner Kreuz
  • Hippie-Park
    Hippie-Park
  • Gappen
    Gappen
  • Der Danielsberg aus Penker Sicht
    Der Danielsberg aus Penker Sicht
  • Dorfplatz Napplach
    Dorfplatz Napplach
  • Kolbnitz von oben
    Kolbnitz von oben
  • "Kohlstatt"
    "Kohlstatt"
  • Ortstafel
    Ortstafel
  • Napplach aus Sicht des Danielsberges
    Napplach aus Sicht des Danielsberges
  • Blick auf Penk
    Blick auf Penk
  • Grübelwand
    Grübelwand
  • Blick von Kohlstatt nach Penk
    Blick von Kohlstatt nach Penk
  • Blick aus der Teuchl nach Kolbnitz
    Blick aus der Teuchl nach Kolbnitz
  • Penk
    Penk
  • Gappen
    Gappen

Gemeinde Reißeck

Die Gemeinde Reißeck liegt im unteren Mölltal, am Fuße des Danielsberges. Im Norden wird sie von der Reißeckgruppe und im Süden von der Kreuzeckgruppe begrenzt. Sie erstreckt sich über eine Fläche von 139,79 km², die sich auf 4 Katastralgemeinden verteilt, und umfasst 17 Ortschaften mit insgesamt 2.289 Einwohnern (Volkszählung 2011). Weitere Details.

Blutspende

Der freiwillige Blutspendedienst des Kärntner Roten Kreuzes veranstaltet am

Mittwoch, den 13. Februar 2019 in der Zeit von 15:30 bis 20:00 Uhr

im Feuerwehrhaus Kolbnitz eine Blutabnahme.

 

Die Bevölkerung von Reißeck wird gebeten, sich recht zahlreich an dieser Blutspendeaktion zu beteiligen.

 

Volksbegehren für verpflichtende Volksabstimmungen

Volksbegehren für verpflichtende Volksabstimmungen

Aufgrund der am 15.11.2018 auf der Amtstafel des Bundesministeriums für Inneres sowie im Internet veröffentlichten stattgebenden Entscheidungen des Bundesministers für Inneres betreffend das oben angeführte Volksbegehren wird verlautbart:

Die Stimmberechtigten können innerhalb des vom Bundesminister für Inneres gemäß § 6 Abs. 2 des Volksbegehrengesetzes 2018 – VoBeG festgesetzten Eintragungszeitraums, das ist

von Montag, 25. März 2019, bis (einschließlich) Montag, 1. April 2019

Zusatzhaltestelle Einfahrt Penk

Aufgrund der Sperre des Penker Steges wurde an der Penker Einfahrt eine zusätzliche Bushaltestelle errichtet. Diese Haltestelle ist ab Montag, den 10. Dezember 2018 in Betrieb.

Das Begehen und Befahren des Penker Steges ist wegen Einsturzgefahr absolut verboten!

 

Unwetter 2018

Nach den Unwettern Ende Oktober stellen sich auch einige rechtliche Fragen, v.a. hinsichtlich Katastrophenhilfe und sonstigen Unterstützungen.

Das Land Kärnten hat eine Übersicht der Stellen, die Ihnen bei jeglichen Fragen weiterhelfen können, veröffentlicht.

Bitte entnehmen Sie diese Informtion der Beilage.

Fundgegenstände

Es werden immer wieder Gegenstände, die verloren gegangen sind, am Fundamt der Gemeinde Reißeck abgegeben.

Eine Auflistung der kürzlich gefundenen Gegenstände entnehmen Sie bitte den angefügten Bildern.

Direktzuschuss zur Dämmung der obersten Geschoßdecke

Um die äußerst effiziente Energiesparmaßnahme "Dämmung der obersten Geschoßdecke" zu forcieren, unterstützt die e5-Gemeinde Reißeck 2017 und 2018 diese Aktion mit einem Direktzuschuss von € 750,-- aus Mitteln des KELWOG-Fonds.

Die Auftaktveranstaltung fand am Donnerstag, den 6. April 2017 statt.  

Wie Sie die Förderung beantragen können, entnehmen Sie bitte dem ua. Anhang!

Defibrillatoren

Bei einem Atem-/Herz-/Kreislaufstillstand kommt den ersten Minuten danach eine unsagbar große Bedeutung zu. Notruf abgeben, Wiederbelebung (= Herzdruckmassage und Beatmung) und schnelle Defibrillation sind dabei die drei entscheidenden Faktoren. Jeder Laie kann einen Ersthelfer-Defibrillator anwenden!  Das Gerät erkennt automatisch, ob eine Herzrhythmusstörung vorliegt oder nicht. Ein eingebauter Computer gibt dazu auch noch genaue Sprachanweisungen für den Einsatz. 

Seiten